Offizielle Internetpräsentation der IHK Saarland



Kennzahl: 2172

Wirtschaftsmediator/in (IHK)


Zielgruppe

Fach- und Führungskräfte aller Branchen, wie Industrie, Handel, private und öffentliche Dienstleistung sowie staatliche Verwaltungen, die mit Hilfe der Wirtschaftsmediation Konfliktsituationen im Unternehmen erkennen und die Konfliktpartner (außergerichtlich) zur Lösung führen, um so Zeit, Kosten und Frustration zu sparen. Alle Mitarbeiter, die Mediation als Instrument bzw. Methode im Unternehmen nutzen wollen. Dabei wird Wirtschaftsmediation als Mediation in der Wirtschafts- und Arbeitswelt in den Einzelfeldern Unternehmen, Managementebene, zwischen verschiedenen Unternehmen sowie zwischen Unternehmen und ihrem Umfeld gesehen.

Ziele

  • Aufbau und Anwendung eines fundierten Fachwissens und Kenntnis und Anwendung der zugehörigen Werkzeuge („Toolbox“) zur
    • Konflikt-Prävention
    • Konflikt-Bearbeitung
    • nachhaltigen Konflikt-Lösung
  • Ausbau persönlicher Handlungsoptionen durch Reflektion und Feedback sowie
  • Ausbau der eigenen Empathie Fähigkeit als Basis nachhaltiger Lösungen im Konfliktumfeld
  • Vermittlung der vom Gesetzgeber in der neuen Ausbildungsverordnung zum zertifizierten Mediator geforderten Inhalte
  • Kenntnis und Anwendung der Grundlagen der Wirtschaftsmediation
  • Kenntnis und Anwendung von Gesprächstechniken
  • Kenntnis und Anwendung von Moderations- und Präsentations-Techniken
  • Kenntnis und Anwendung des Konfliktmanagements
  • Kenntnis und Anwendung von Verhandlungstechniken
  • Kenntnis und Anwendung des rechtlichen Rahmens
  • Kenntnis und Anwendung zum Themenkomplex Marketing und wirtschaftliches Umfeld

Inhalt

Der Zertifikatslehrgang besteht aus 7 Modulen:
  • Modul 1: Grundlagen der Wirtschaftsmediation
  • Modul 2: Kommunikation und Gesprächstechniken in der Wirtschaftsmediation
  • Modul 3: Moderation und Präsentation für Mediatoren
  • Modul 4: Konfliktmanagement
  • Modul 5: Sicher verhandeln
  • Modul 6: Recht
  • Modul 7: Marketing und wirtschaftliches Umfeld
  • Workshop

Abschlussbezeichnung

IHK-Zertifikat

Dauer

  • 160 Unterrichtseinheiten

Ansprechpartner

Lehrgangsinhalte:
Weitsicht-CMN
Viktoriastraße 26
66346 Püttlingen

Monika Mersdorf und Thomas Neuschwander
Telefon: 06898 698110
info@weitsicht-cmn.de



Ihr Anliegen ist unser Auftrag

Ihr Anliegen ist unser Auftrag

Wirtschaftsmediator/in (IHK)